© 2018 by Gaßner Markus. Proudly created by Bugs2k

ELSASS VOGESEN - STRAßBURG
Reisebüro
Gaßner Markus
06563 - 8484
06563 - 8231
gassner-bus-touristik@sbg.at
Hier geht's zum Online Anmeldeformular

Frankreich - Elsass Vogesen - Straßburg

12.08 - 16.08.2018 Reisedauer: 5 Tage

 

1. Tag Sonntag, 12.08.2018 Anreise ins Elsass / Straßburg

Unsere Reise führt uns in das wunderschöne Straßburg im Elsass. Die Hauptstadt des Elsass und Tagungsort des Europa-Parlaments bietet besondere Sehenswürdigkeiten.

Zimmer beziehen, Abendessen im Hotel.

 

2. Tag Montag, 13.08.2018 Stadtführung Straßburg / Bootsfahrt auf der ILL

Heute unternehmen wir eine Stadtführung in der Europastadt Straßburg, um die Hauptsehenswürdigkeiten kennenzulernen.

Besonders reizvoll sind das Straßburger Münster mit seiner astronomischen Uhr, das malerische Altstadtviertel La Petite France, das moderne Europaviertel und das älteste aller Bürgerhäuser, das Maison Kammerzell. Ca. 14.00 Uhr unternehmen wir eine kleine Bootsfahrt auf der Ill, dabei können wir das Stadtpanorama genießen und die Eindrücke vom Vormittag vertiefen.  Rückfahrt ins Hotel

Abendessen und ÜN im Hotel.

 

3. Tag Dienstag, 14.08.2018 Stadtführung Colmar – Bähnchenfahrt

Heute beginnen wir den Tag mit einer Stadtführung durch Colmar. Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäusern und den zauberhaft geschmückten Gassen fühlt man sich in Colmar jederzeit willkommen.

Besonders bekannt ist die Stadt durch das Unterlindenmuseum, denn hier ist u.a. der berühmte Isenheimer Altar von Matthias Grünewald ausgestellt. Weiterhin sehen wir das

idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein-Venedig), das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche.

Hier befindet sich das berühmte Gemälde »Madonna im Rosenhag« von Martin Schongauer.

Anschließend geht es weiter in den kleinen Weinort Dambach-la-Ville.

Von hier aus starten Sie zu einer Bahnfahrt durch die malerischen Weinberge.

Im Weinkeller aus dem 17. Jh. erwartet Sie danach der ansässige Winzer zu einer Verkostung deswohlschmeckenden Rebensaftes.

Abendessen und ÜN im Hotel

4. Tag Mittwoch, 15.08.2018 Vogesenrundfahrt / Ganztagsführung

Über Cernay erreichen wir den Grand Ballon, den mit 1423m höchsten Vogesengipfel und folgen dann weiter der Kammstraße vorbei an Le Markstein und Le Hohneck, zwei weiteren aussichtsreichen Höhen.

Der Kammstraße Route des Cretes folgend gelangen wir zum Col de la Schlucht, einem 1159m hohen Bergpass.

Zu beiden Seiten des Vogesenkamms gibt es zahlreiche Bergseen, die den landschaftlichen Reiz der Hochvogesen noch erhöhen.

Abendessen und ÜN im Hotel.

 

5. Tag Donnerstag, 16.08.2018 Heimreise

Nach einem erlebnisreichen Aufenthalt im Elsass treten wir die Heimreise an.

Leistungen:

Hotelübernachtungen:

Ø  4x Übernachtung mit Halbpension im Hotel der gehobenen Mittelklasse

Ø  Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet

Ø  Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

Weitere Leistungen:

Ø  1x 70 min. Bootsrundfahrt durch Straßburg

Ø  1x 2 Std. Stadtrundgang Straßburg

Ø  1x 2 Std. Stadtführung Colmar

Ø  1x Ganztagesführung Vogesen

Ø  1,5 Std. Bahnfahrt durch die els. Weinberge mit 3er Weinprobe

Ø  Ortstaxe

 

Preis pro Person im DZ:      649,- €

Preis pro Person im EZ:       798,- €

Mindesteilnehmerzahl:  15 Personen

Anmeldeschluss: 10. Juli 2018 ist auch gleichzeitig Stornotermin

 

Auf Wunsch kann eine Komplettschutzversicherung bei der ERV abgeschlossen werden:

Preis pro Pers. im DZ:  70,- €

 

Laut Insolvenzschutzgesetz wurde eine Bankgarantie von der Hypo SBG bei der ERV hinterlegt.

Auf Eure Anmeldung freut sich:

 

Reisebüro Markus Gaßner, Madlgasse 2, 5723 Uttendorf

Telefon: 06563 8231 od. 8484

E-mail: gassner-bus-toruistik(at)sbg(dot)at/ Homepage: www.gassner-busreisen.at